background

Vertrauen ist die Grundlage unserer Arbeit

Schenken auch Sie uns Ihr Vertrauen

D&O-Versicherung

 

Die D&O-Versicherung ist eine spezielle Form der Vermögensschadenhaftpflichtversicherung, durch die ein Unternehmen die Mitglieder seiner Geschäftsleitung sowohl gegen eine Inanspruchnahme von innen (Ansprüche des Unternehmens selbst) als auch von außen (Ansprüche Dritter) aufgrund spezifischer Sorgfaltspflichtverletzung absichert.

Der Sinn für den Abschluss einer D&O Versicherung besteht darin, dass leitende Angestellte für Ihre Entscheidungen immer häufiger in Haftung genommen werden. Haftungsansprüche wegen Fehlentscheidungen können aber, je nach Unternehmensgröße, mehrere Zehntausende bis sogar Millionen von Euro kosten. Um sowohl den leitenden Angestellten als auch das Unternehmen vor einem finanziellen Ruin zu bewahren, sollten Unternehmen eine D&O Versicherung abschließen.

 

Die D&O-Versicherung ist eine spezielle Form der Vermögensschadenhaftpflichtversicherung, durch die ein Unternehmen die Mitglieder seiner Geschäftsleitung sowohl gegen eine Inanspruchnahme von innen (Ansprüche des Unternehmens selbst) als auch von außen (Ansprüche Dritter) aufgrund spezifischer Sorgfaltspflichtverletzung absichert.

Der Sinn für den Abschluss einer D&O Versicherung besteht darin, dass leitende Angestellte für Ihre Entscheidungen immer häufiger in Haftung genommen werden. Haftungsansprüche wegen Fehlentscheidungen können aber, je nach Unternehmensgröße, mehrere Zehntausende bis sogar Millionen von Euro kosten. Um sowohl den leitenden Angestellten als auch das Unternehmen vor einem finanziellen Ruin zu bewahren, sollten Unternehmen eine D&O Versicherung abschließen.